Am 01. September 2019 wurde die Kinderfeuerwehr, die Spezialeinheit der „Feuerdrachen“, gegründet.
Dieser Name ist angelehnt an unsere wunderschöne Region, in der wir wohnen, und natürlich an die Feuerwehr.

Kinderfeuerwehren bieten Mädchen und Jungen die Möglichkeit, sich spielerisch mit dem Thema Brandschutz auseinanderzusetzen und sich auf den Dienst in der Jugendfeuerwehr vorzubereiten. Die Feuerwehr Bad Honnef verzeichnet seit Jahren eine schlagkräftige und einsatzfähige Truppe und einen relativ gleichbleibenden Mitgliederbestand. Da die Mitgliedergewinnung bei der Freiwilligen Feuerwehr insbesondere über den Nachwuchs läuft, ist die Kinderfeuerwehr eine gute Basis, um den Nachwuchs bereits in jungen Jahren für die Feuerwehr zu begeistern.

Neben Brandschutz- und Verkehrserziehung stehen bei der Bad Honnefer Kinderfeuerwehr Gruppenspiele, Sport und Bewegung, Kochen, Backen und Grillen, Basteln und Experimentieren sowie gemeinsame Veranstaltungen mit der Jugendfeuerwehr auf dem Programm.

Kinder werden frühestens im Alter von sechs Jahren in die Kinderfeuerwehr aufgenommen und mit Erreichen des zehnten Lebensjahres in die Jugendfeuerwehr überstellt.

Ist Ihr Kind zwischen 6 und 9 Jahre alt und hat Interesse an der Kinderfeuerwehr?

Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Wir schicken Ihnen dann gerne alle weiteren Informationen zu.